Vereinsphilosophie

Heute umfasst der Verein insgesamt drei Teams mit zahlreichen aktiven Mitgliedern zwischen 8 und 30 Jahren in den Kategorien „Pee Wee All Girl“, „Junior All Girl“ und „Senior All Girl“.

Dem Verein liegt es insbesondere am Herzen, bereits unsere Jüngsten mit Spaß am Sport zu fördern. Bei mehrmaligen wöchentlichen Trainingseinheiten durch ausgebildete Coaches werden wichtige Alltagsdisziplinen wie Fairness, Ausdauer, Verlässlichkeit, Teamgeist und mehr näher gebracht, und so die Persönlichkeitsentwicklung positiv verstärkt.

Aber auch bei unseren älteren Mitgliedern darf der Spaß nicht verloren gehen. Neben regelmäßigem Training und steter Steigerung der Leistungen, wird das Vereinsleben auch bei außertourlichen Aktivitäten gelebt. Bei gemeinsamen Camps wird der Zusammenhalt gefördert, Lasertag bringt Spaß und Spiel in Zusammenhang mit Geschicklichkeitsförderung und Teamgeist oder auch ein gemeinsamer Nachmittag irgendwo im Freien kann des Öfteren vereinbart werden.

 

Das sagen unsere Mitglieder über den Verein und die einzelnen Teams:

 „Besonders schön an unserem Team ist, dass wir trotz hartem Training sehr viel Spaß miteinander
haben.“ (Gloria, Junior Cheerleader)

 „Wir halten als Team immer zusammen.“ (Ina, Junior Cheerleader)

 „Man wird im Team akzeptiert, wie man ist. Wir haben Teamgeist und sind motiviert, neue
Herausforderungen einzugehen und die Trainerinnen sind immer da, um uns zu motivieren.“ (Hatice,
Junior Cheerleader)

„Unser Team ist so besonders, weil jeder Einzelne von uns eine eigene Eigenschaft hat, die unseren
Teamgeist stärkt.“ (Azra, Junior Cheerleader)